Happy End 2019


Momente des Glücks 🍀

Jeden Tag stellen wir euch Hunde vor die ein Zuhause suchen aus dem Projekt Oasi Nuova in Süditalien, dass wir mit eurer Hilfe unterstützen.

Patenschaften werden getragen, Aktionen für Notfälle und das Projekt selbst werden mit euch zusammen gestemmt. Auch das teilen, kommentieren der Beiträge macht die Hunde sichtbar und hilft das sie ihre Familien finden.

Wir können euch nur kleine Auszüge des Glücks zeigen was mit eurer Hilfe geschafft wurde. Diese Hunde im Video hätten es ohne euch nicht geschafft und dafür möchten wir euch danken.💞

Es ist nicht möglich euch alle Hunde zu zeigen. Aber wir denken es ist ein kleiner Einblick. Vielleicht erinnert sich jemand an den ein oder anderen Hund im Video!?😊

Gudi war ein Notfall...Sie wurde im Projekt immer trauriger und zog sich zurück.

Giulio verstand die Welt nicht mehr als er im Projekt landete. Seine Familie wollte ihn nicht mehr.

Panda wäre in einem Betonbunker (Canile) als Welpe gelandet. Er wäre lebendig begraben worden bis zum Tod.

Lassie auch sie wurde von ihrer italienischen Familie im Stich gelassen, kam ins Projekt und eroberte alle Herzen im Sturm.

Mauro erst im zweiten Anlauf fand er sein größtes Glück...SEINE Familie!

Julia musste fast ein ganzes Jahr in der Streuner-WG warten bis ihre tollen Menschen kamen. Es hat sich gelohnt!

Duffy und Tigro beide fanden ihr Glück und sind nun sogar Nachbarn.

Superman Hänsel ist angekommen bei seiner Familie und flitzt vor Glück.

Lolly...die kleinsten Hunde haben die größten Sessel.

Willi musste seine Familie in Italien verlassen weil ein Baby kam. Lange suchte er seine Familie. Jetzt hat er es geschafft.

Gabriela lange hat sie gehofft, sich vorgestellt für ein Zuhause.

Romano der als Welpe von einer Familie adoptiert aber nur an einer Kette gehalten oder weggesperrt wurde. Trotzdem war für ihn das Glas immer halb voll und er hat jede neue Situation gemeistert. Er darf eine grosse Familie nun sein eigen nennen.

Niklas seine Seele war als Welpe fast erfroren. Seine Familie kam zur richtigen Zeit.

Anteo und Bricciolo der sein Leben auf einem Dach in Süditalien verbringen musste...schnarchen in Glückseligkeit.

Das alles sind Momente des Glücks.🍀

Danke an alle! 💞

Lasst uns zusammen weiterkämpfen für die vergessenen Hunde Italiens!
September 2019

Happy End!❤️
 
Video..
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glücklichen Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien❤️
Juli 2019

Pasquino ist endlich...Zuhause!

 

Wer erinnert sich an Pasquino?

 

Als Welpe wurde er in einem italienischen Canile „lebendig begraben“ und nach 11 Jahren konnte er endlich von den Tierschützern daraus befreit werden. Er war in einem grausamen Zustand. Zerfressen von Krankheiten...

 

Pasquino wurde von den Tierschützern medizinisch behandelt. Schnell war zu sehen, er kommt wieder auf die Pfoten denn er kämpfte sich zurück ins Leben. Unglaublich was für ein Lebenswillen Pasquino an den Tag legte.

 

Pasquino kämpfte und er wusste genau wofür er es tat. Er spürte es...Ein Zuhause wartete auf ihn hier in Deutschland. Bei Menschen, die Tieren ein Zuhause geben wo andere wegsehen, die niemals einen solchen Hund ein Zuhause geben würden und die nur belanglose Kommentare in den PC tippen mit den Worten...Erlöst diese Tiere!

 

Dieses Zuhause ist der Respektiere Lebenshof!

 

https://respektiereleben-tierschutzverein.de/HerzNasen

 

Respekt für diese Menschen! Danke für dieses Zuhause für Pasquino!

 

Ihr seid großartig!❤️

 

September 2019


Happy End!❤️
 
Video..
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glücklichen Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien❤️
Juli 2019

Happy End!❤️
 
Video...
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glückliche Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien
Juni 2019

Skipper im Glück!❤️
 
Die Macht der Liebe war stärker als alles andere...
 
Skipper durfte in die Streuner-WG (unsere Pflegestelle) reisen und traf auf diesem Weg...Die große Liebe!
 
Im Projekt trauerte er um seine Freundin Ruby die ein Zuhause gefunden hatte. Um es ein wenig gut zu machen nahmen wir Skipper bei der nächsten Reise mit und siehe da...
 
Es musste alles so sein! ❤️
 
Papa Pit holte Skipper vom Haltepunkt ab und fuhr auf dem Nachhauseweg noch bei zwei sehr lieben Menschen vorbei. Baaaam! Da schlug der Blitz der Liebe voll ins Herz. Es war Liebe auf den ersten Blick. Unsterblich verliebten sich beide in Skipper. Gibt’s nicht? Doch gibt es!
 
Skipper ging erstmal trotzdem mit auf die Pflegestelle und auch das hatte einen guten Grund. Skipper erkrankte an Morbus Addison und musste unverzüglich in die Tierklinik nach Stuttgart. Eine Krankheit die nicht immer sofort erkannt wird und es stand sehr schlecht um Skipper.
 
Alle standen Skipper bei und die Familie wendete sich trotz dieser Diagnose, trotz der zusätzlichen Erkrankungen Leishmaniose und Ehrlichiose nicht von Skipper ab.
 
Skipper hat sich gut erholt und durfte jetzt zu seiner tollen Familie ziehen und wer weiss...Vielleicht kommt eines Tages eine Freundin für Skipper dazu.
 

Alles Gute Skipper und DANKE an zwei großartige Menschen!

 

Mai 2019


Happy End!❤️
 
Video...
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glückliche Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien
Mai 2019

Happy End!❤️
 
Video...
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glückliche Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien❤️
 
April 2019

Happy End!❤️
 
Video...
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glückliche Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien❤️
März 2019

Happy End Cucciolone!💞
 
Um die Wartezeit auf die Neuankömmlinge zu verkürzen, zeigt sich euch Cucciolone aus seinem Zuhause!
 
Lange musste Cucci auf dieses Glück warten. Fast drei Jahre versuchten wir eine Adoption zu finden als er sich noch im Projekt Oasi Nuova Vita in Süditalien befand. Niemand wollte Cucci! Er durfte zu Pit und Gudi in die Streuner WG (unsere Pflegestelle) Aber auch hier wartete er fast 9 Monate auf seine ernsthafte erste Anfrage einer tollen Familie.
 
Es war sein Jackpot! 💞
 
Cucci hat sich toll eingelebt und fühlt sich wohl! DANKE an diese Familie für dieses Zuhause! Endlich hat er eine Familie nur für sich! Danke!
 
Wir hoffen, es gibt noch mehr Menschen die einem unserer Hunde auf einer Pflegestelle hier in Deutschland eine Chance geben. Meist werden sie vergessen.😞 Aber nur so kann ein weiterer Notfall nachrücken.
 
März 2019

Ein Versprechen wurde eingelöst...
 
Senioren im Happy End!💞
 
Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, zeigen wir euch die ersten Bilder der Senioren Ulisse (13 Jahre), Pupilla (14 Jahre) und Mascherina (11Jahre).
 
Durch eure tolle Unterstützung haben es diese Senioren, die ihr ganzes Leben in einem Betonbunker in der Isolation verbracht haben, noch nie ein Körbchen, noch nie eine Decke hatten, noch in ein Zuhause geschafft. Danke für das wahnsinnige teilen, kommentieren des Beitrages und natürlich die getragenen Patenschaften für diese Senioren.
 
Danke!
 
Was uns nicht bekannt war und erst durch die Recherche von Luigia vor Ort (Projektleitung in Italien) an das Licht kam...
 
Pupilla ist so wie es aussieht die Mama von Mascherina! 💕
 
Wir gaben ihnen ein Versprechen und es konnte eingelöst werden!
 
DANKE an alle Adoptanten! 💓
 
DANKE an ALLE! Ihr seid die BESTEN!
 
Mit euch können wir vielleicht noch anderen Senioren aus der Hölle Canile ein Versprechen geben.
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
(Verein Leben für Streuner)
 
Die Kritiker die uns geraten haben in Kommentaren sie zu erlösen...dürfen sich nun auch gerne zu Wort melden.
4.2.19

Happy End!❤️
 
Video...
 
Das ist unser Lohn...
 
glückliche Hunde und Menschen die ihre Hunde in Empfang nehmen. Einen kleinen Ausschnitt möchten wir euch mit diesem Video davon zeigen. Die Aufregung und die Freude über die Ankunft der Italiener aus unserem Projekt Oasi Nuova Vita war riesig.
 
Vielen Dank an alle die unsere Beiträge teilen, die Hunde mit Patenschaften unterstützen und immer wieder unsere Aktionen unterstützen um weiter machen zu können. Nur so ist es möglich anschliessend in solche glückliche Augen zu blicken. Danke an alle Adoptanten die diesen Hunden eine zweite Chance geben...
 
...für ein glückliches Leben bei ihren Menschen!
 
Wir wünschen euch alles Gute für die Zukunft!
 
Euer Team von Hilfe für Italiens Streuner
 
Danke an Luigia und das gesamte Team in Italien❤️
Januar 2019


Happy End 2017

Mit diesem Album möchten wir wie jedes Jahr zurückblicken, auf die wenigen schönen Momente in unserer Tierschutzarbeit. Die Momente von unseren ehemaligen Schützlingen, die zum ersten Mal in ihrem Leben die Geborgenheit eines eignen Zuhauses erleben dürfen.

Manche waren nur kurz Gäste auf dem Oasi, andere wiederum waren jahrelang in unserer Obhut oder haben vorher fast ihr ganzes Leben in einem schrecklichen Canile verbracht. Wir freuen uns von Herzen für jeden unserer Hunde aber besonders glücklich sind wir immer über unsere Senioren und gehandicapten/kranken Hunde, die noch einmal ungeteilte Liebe und ein warmes Zuhause erfahren dürfen.
 
In diesem Jahr durften 81 Hunde ihre große Reise antreten, 2 davon warten leider noch immer auf einer Pflegestelle in Deutschland auf ihren großen Tag. Lediglich 2 Hunde mussten aus ihrem ursprünglich gedachten Zuhause nochmals umziehen und dies bestätigt uns in unserer Vermittlungsarbeit, hier den richtigen Weg zu gehen auch wenn wir das ein oder andere Mal in unseren Entscheidungen kritisiert werden.

Viele Hunde haben es leider noch nicht geschafft und warten auf dem Oasi auf ihre Menschen:

https://www.leben-fuer-streuner.com/zuhause-gesucht-1/

So, jetzt freut euch aber mit uns nochmals auf die schönen Fotos aus dem Jahr 2017 blicken!


Happy Ends 2016

Auch in diesem Jahr haben es wieder einige Hunde geschafft, sich auf die große Reise zu machen und ihr altes Leben endlich hinter sich zu lassen. Nicht nur Welpen und junge Hunde auch Senioren, Langzeitinsassen und gehandicapte Hunde, für die es uns immer wieder besonders freut, waren dabei. Viele haben es leider noch nicht geschafft und wir hoffen auf weitere Happy Ends in 2017. Unsere Kapazitäten sind ausgeschöpft und daher suchen wir dringend weiterhin liebe Menschen, die den Hunden ein zu Hause schenken. Nur so können wir auch in Zukunft anderen Notfällen Zuflucht gewähren. Jetzt aber möchten wir euch nochmal die Hunde vorstellen, die dieses Jahr ihr erstes Weihnachten bei ihren Familien in Wärme und Geborgenheit verbracht haben. Wir danken allen Beteiligten, die diese Happy Ends möglich gemacht haben


Zurück im Leben - Die Geschichte von Uragano


Happy Ends  seit Beginn unserer Arbeit...