Lello


Lello und seine drei Geschwister wurden in einem tiefen Brunnen entdeckt. Zunächst dachten man sie seien tot, aber Schwesterchen Lalla schrie dann für sich und das Leben ihrer Geschwister. Eine Bergung der Kleinen aus diesem Brunnen war schwierig, daher wurde die Feuerwehr gerufen, die eine tolle Arbeit leisteten. So konnten alle vier in letzter Minute gerettet werden, für Lello war es fast zu spät, er war kurz vor dem ertrinken. Lello und seine Geschwister befinden sich nun in unserer Obhut auf dem Oasi, wo sie das Erlebte hoffentlich schnell hinter sich lassen. Dennoch ist dies kein geeigneter Ort, wo Welpen groß werden sollten, denn eine eigene Familie können die Helfer einfach nicht ersetzen, so sehr man sich auch bemüht. Daher suche wir dringend ein liebevolles Zuhause, bei Menschen die einem heranwachsenden Welpen die nötige Zeit und Geduld entgegen bringen können.

 

Lello (Rüde), geb. September 2017, wächst noch

Wir suchen ausschließlich direkte Endplätze und keine Pflegestellen!

 

Für jeden Hund, der das Oasi Nuova Vita durch Adoption verlässt, kann ein anderer Notfall von der Strasse oder einem Canile aufgenommen werden. 

 

Wenn Sie Lello kein Zuhause schenken können, seine Geschichte Sie aber berührt hat und Sie helfen möchten, ihm ein glückliches Leben zu ermöglichen, können Sie auch eine Patenschaft für Lello übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie uns, für anfallende Kosten, wie Futter, Wurmkuren ect., was Lello benötigt, aufzukommen.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Lello erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.