Lars


Lars wurde mit seiner Mutter Lea und 3 weiteren Geschwistern ausgesetzt von 2 Frauen gefunden. Sie baten um Hilfe und Luigia nahm die kleine Familia auf das Oasi Nuova Vita auf. Die Helfer auf dem Oasi sind nun wieder besonders gefordert, die Betreuung der kleinen Familie zu stemmen. In den nächsten Wochen wird Lars noch in unserer Obhut groß werden, bis er alt genug ist um sich auf die Reise in ein endgültiges Zuhause zu machen, dass wir hoffentlich mit eurer Unterstützung finden werden. Die voraussichtliche Endgrösse ist immer schwer vorhersehbar, wenn nicht beide Elterntiere bekannt sind. Mama Lea ist ein Leichtgewicht von ca. 25 cm und wir gehen davon aus, dass ihre Welpen ebenfalls ausgewachsen eher klein sein werden.

 

Lars, geb. ca. 10.2018 wächst noch

 

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden.

 

Wenn Sie Lars kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für Lars übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie Lars in ihrer dringend benötigten monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Lars erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.