Laky


Hund im städtischen Canile!

 

Laky wurde zusammen mit seiner kleinen Schwester ins städtische Canile gebracht. Sie lebten einen ganzen Monat in einem sehr kleinen Käfig ohne sich frei bewegen und laufen zu können. Seine Schwester verstarb. 

 

Nun sitzt Laky mit anderen Welpen in einem kahlen Betonzwinger. Er ist ein geselliger, verspielter Kerl für den wir nun eine eigene Familie suchen. Menschen mit Zeit und Geduld die es benötigt einem heranwachsenden Welpen gerecht zu werden.

 

Wir hoffen diese zu finden, bevor eine Verlegung in ein großes Canile, aus dem es kaum ein Entkommen gibt, ansteht.

 

Name: Laky

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

Geburtsdatum: 28.06.2022

Höhe: im Wachstum

Kastriert: Nein

Gesundheitliche Probleme: keine bekannt

 

Patenschaften werden für diese Hunde nicht gesucht, da sie im städtischen Tierheim versorgt werden.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption erhalten möchten, schreiben Sie über das folgende Kontaktformular, dabei bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation:

 

(Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.