Charlotta


Charlotta wurde mit wenigen Wochen bereits ausgesetzt auf der Straße gefunden und in die Obhut des Oasi`s gebracht. Dort lebt sie seit dem in einem unseren gemischten Welpengehegen. Sie ist ein fröhliche junge Dame die ausgelassen mit ihren Artgenossen spielt, bei fremden Menschen ist sie zunächst etwas schüchtern, was sich aber schnell legt. Für jeden Welpen geht durch das Leben in einer Auffangstation dennoch viel wertvolle Zeit verloren, die wichtig für ihre Prägephase ist. Trotz großer Mühe kann man hier ein Zuhause nicht annähernd ersetzen. Daher wünschen wir auch Charlotta, dass ihre Reise bald weitergeht und sie ein liebevolles Zuhause findet bei Menschen die einem heranwachsenden Welpen gerecht werden können.

 

Charlotta, geb. ca. November 2017, wächst noch

 

Für jeden Hund, der das Oasi Nuova Vita durch Adoption verlässt, kann ein anderer Notfall von der Strasse oder einem Canile aufgenommen werden. 

 

Wenn Sie Charlotta kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie helfen möchten, ihr ein glückliches Leben zu ermöglichen, können Sie auch eine Patenschaft für Charlotta übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie uns, für anfallende Kosten, wie Futter, Wurmkuren ect., was Charlotta benötigt, aufzukommen.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Charlotta erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.