Birra


Birra, auch er ist jetzt in Obhut des Oasi. Der kleine Rüde wurde vor einigen Wochen von einer Volontärin mitten auf dem Land entdeckt. Er war der einzige Welpe zwischen erwachsenen Hunden, die alle an der Kette gehalten wurden. Zunächst war er bei einer anderen Tierschützerin in Obhut, die uns um Hilfe bat, damit der kleine Birra über uns die Chance bekommt ein eigenes Zuhause zu finden. Dies hoffen wir nun schnellst möglich zu finden, damit er dringend weiter gefördert werden kann. Birra ist aufgeschlossen gegenüber den Menschen auf dem Oasi und durfte schon mit den "Großen" im Rudel laufen.

 

Birra, Rüde, geb. 06.2018, wächst noch

 

Für jeden Hund, der das Oasi Nuova Vita durch eine Adoption verläßt kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden. Für Birra suchen wir einen Endplatz und keine Pflegstelle.

 

Wenn Sie Birra kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für Birra übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen sie Birra in ihrer dringenden monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Birra erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.