Sorriso


Sorriso war ein Eigentumshund, leider wurde er aus uns unbekannten Gründen auf der Straße gefunden, wahrscheinlich rausgeworfen, weil er alt war. So landete er im städtischen Canile und eine seine Gefangenschaft begann in einem kahlen Zwinger.

 

Es gibt im städtischen Canile so viele Notfälle und allen rinnt die Zeit davon, immer in Gefahr in ein großes Canile verlegt zu werden, aus dem es kein Entkommen mehr gibt. Doch für die alten Hunde ist es besonders schlimm und ihnen rinnt die Zeit davon.

 

Sorriso ist ein unkomplizierter Rüde, verträglich mit allen Artgenossen und sogar mit Katzen. Daher durfte er auf die private Pflegestelle zu Tierschützer Enzo ziehen. Hier musste nochmals enger zusammen gerückt werden.Jetzt ist Sorriso zwar in Sicherheit, aber ein älterer Hund wie er muss dringend die letzten Jahre ein dauerhaftes Zuhause finden, in dem er nochmal Liebe und Wärme spüren darf.

 

Sorriso ist ruhig, gelassen und sehr gutmütig und wir könnten uns daher auch gut vorstellen, dass er auch für Familien mit Kindern geeignet wäre.

 

Name: Sorriso

Geschlecht: männlich

Rasse: Mischling

Geburtsdatum: 02.10.2015

Gewicht: ca. 25kg

Höhe: ca. 55 cm

Kastriert: Ja

Gesundheitliche Probleme: 2 Hautveränderungen die tierärztlich derzeit abgeklärt werden

 

Für jeden Hund der in Obhut ist bei den Tierschützern vor Ort in Italien, versuchen wir die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Sei es mit Spezialfutter, Futter, Kastration, Unterbringung, Reparaturen und medizinischer Versorgung. Wenn Sie uns hierbei helfen möchten, können Sie gerne eine Patenschaft übernehmen. Es gibt Einzelpatenschaften für Hunde, aber auch eine Gesamtpatenschaft. Mit dieser können wir dort helfen, wo die Not am größten ist.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft erhalten möchten, schreiben Sie über das folgende Kontaktformular. Bei Interesse für eine Adoption bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation:

 

(Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.