Scodinzolo


Scodinzolo wurde als Welpe mit seinen Geschwistern von der Straße gerettet. Leider erkrankten sie am Parvovirus… einer nach dem anderen verstarb... außer Scodinzolo.

Als auch er Anzeichen dieser Krankheiten zeigte, nahm die Luigia Parco ihn mit zu sich nach Hause und behandelte ihn intensiv mit viel Liebe und Geborgenheit. Mit Erfolg: Scodinzolo erholte er sich, wurde gesund und wuchs zu einem stattlichen Rüden auf.

Als Luigia der Vertrag zur Leitung des Tierheims in Manduria nicht verlängert wurde und sie nicht geschafft hat, alle ihrer ca. 200 Hunde anderweitig unterzubringen, mussten diese in das Canile Euro 2000 deportiert werden.
Auch Scodinzolo ereilte dieses Schicksal. Luigia gab ihm damals ein Versprechen und das hat sie auch eingelöst: Sie hat Scodinzolo im Sommer 2015 aus dem Canile auf das Oasi Nuova Vita geholt.

Der stattlicher Rüde kam als ein abgemagertes und ungepflegtes Häufchen Elend aus diesem Canile... Aber davon hat er sich bestens erholt und genießt die Freiheit auf dem Oasi.

(Danke an dieser Stelle den lieben Erstversorgungspaten, die Scodinzolo hier finanziell zu unterstützt haben!)

Scodinzolo ist ein Kämpfer... schon 2-mal wurde sein Leben gerettet.
Seine Erlebnisse haben aber Spuren hinterlassen und er vertraut fremden Menschen nicht sofort. Hier braucht er ein wenig Zeit, dann nähert er sich aber von selber vorsichtig. So groß Scodinzolo auch ist, so groß ist auch sein Herz , wenn er Vertrauen gefasst hat.

Ansonsten zeigt er sich von ruhigerem, aber auch sehr sensiblem Charakter und ist mit allen Hunden auf dem Oasi bestens verträglich.

Auch wenn er bereits seit mehreren Jahren zum Stammrudel des Oasis gehört, wäre eine eigene Familie für ihn, die auf seine Bedürfnisse eingehen kann, nach seinen Erlebnis verdient und wichtig.

 

Scodinzolo, Mischling, geb. 2014, ~70 cm

 

 

Ein Test zur Verträglichkeit mit Katzen kann vorab nicht durchgeführt werden.

Letztendlich sind diese Test auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten abhängig ist.

 

Für Scodinzolo suchen wir ausschließlich einen Endplatz und keine Pflegestelle.

 

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden.

 

Wenn Sie Scodinzolo kein Zuhause schenken können, seine Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für ihn übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie Scodinzolo in seiner dringend benötigten monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Scodinzolo erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

(Bei einer Adoptionsanfrage bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation. Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.