Yumi


Video Februar 2024



Yumi wurde im September 2023 in einem völlig desolaten, abgemagerten Zustand auf Sizilien von einem Touristen gesichtet, lange hätte sie so nicht mehr überlebt (siehe Video). Unsere befreundeten Tierschützer sicherten Yumi und brachten sie zum Tierarzt. Sie brauchte aufgrund ihres Gewichtes anschließend durchgeführte Aufbautherapien und machte schnell gute Fortschritte und nahm an Gewicht zu. Der durchgeführte Test auf die gängigen Mittelmeer-Krankheiten viel komplett negativ aus.

Yumi war die nächsten Wochen in einer kleinen, privaten Auffangstation untergebracht und lebte hier in einem kleinen gemischten Hunderudel. 

Mit dem letzten Transport im Dezember 2023 hatte Yumi die Chance auf eine Pflegestelle nach Deutschland zu reisen und wartet in der Streuner-WG in Hessen nun auf ein endgültiges Zuhause.

In der neuer Umgebung und vielen neuen Hunden war Yumi anfangs sehr zurückhaltend und ängstlich und brauchte ein paar Tage Zeit um sich sicher zu fühlen. Doch anschließend war sie schnell im Rudel der Pflegestelle integriert und hat sich gut eingelebt. 

Yumi zeigt sich als eine aufgeschlossene, neugierige Hündin auch gegenüber fremden Menschen die zu Besuch kommen. Ebenso hat sie ein gutes Sozialverhalten gegenüber anderen Hunden. 

Für Yumi suchen wir Menschen die Spaß an gemeinsamen Aktivitäten haben und Yumi weiter fördern. 

Name: Yumi
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling
Größe: ca. 55 cm
Geburtsdatum: 20.09.2019
Kastriert: Ja

 

Für jeden Hund der in Obhut, versuchen wir die bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Sei es mit Spezialfutter, Futter, Kastration, Unterbringung, Reparaturen und medizinischer Versorgung. Wenn Sie uns hierbei helfen möchten, können Sie gerne eine Patenschaft übernehmen. Es gibt Einzelpatenschaften für Hunde, aber auch eine Gesamtpatenschaft. Mit dieser können wir dort helfen, wo die Not am größten ist.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft erhalten möchten, schreiben Sie über das folgende Kontaktformular. Bei Interesse für eine Adoption bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation:

 

(Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.