Sascha - Notfall!


Sascha, der im März 2019 aus dem Projekt Oasi Nuova Vita in Süditalien vermittelt wurde, musste nun leider sein Zuhause verlassen. Es gibt Situationen, Ereignisse im Leben, die kann man nicht steuern und wenn ein Hund von uns im Nachgang Hilfe braucht, stehen wir ihm zur Seite.


Einige Zeit haben wir bereits nach einem passenden Zuhause für Sascha gesucht, aber leider haben wir die richtigen Menschen noch nicht gefunden. Aus diesem Grunde ist Sascha nun bei einem Teammitglied unseres Vereins auf privater Pflegestelle in Rheinland-Pfalz und darf hier die nötige Unterstützung erfahren, die er so dringend benötigt.

Sascha benötigt ein stabiles Umfeld, Halt bei Menschen, an denen er sich orientieren kann, einen Menschen, der ihm Sicherheit gibt und Entscheidungen für ihn trifft.

In seinem bisherigen Zuhause hatte Sascha aufgrund von Unsicherheiten Probleme bei Besuch von fremden Menschen und zeigte Futterneid mit anderen Hunden. Die wenigen Tage in seiner Pflegestelle zeigen aber, wie schnell Sascha an der Seite einer souveränen Person lernt - er ist dankbar für die Unterstützung, die er so dringend benötigt. Man merkt auch, dass Sascha in seinem bisherigen Leben nicht gelernt hat zur Ruhe zu kommen, dass er nun nicht ständig eine Anforderung erfüllen oder ein Training absolvieren muss ect.

In kurzer Zeit hat Sascha schon so vieles dankbar angenommen und es steckt ein so wundervolles Potenzial in diesem Hund.

Sascha ist mit Artgenossen verträglich auch innerhalb der Pflegestelle lebt er mit einem Rüden und einer Hündin zusammen. Diese helfen ihm sehr in der Unterstützung seiner weiteren Entwicklung und Sascha genießt ebenso das ausgelassene Toben und Spielen mit Artgenossen.

Wir hoffen jetzt sehr, dass wir bald für Sascha die richtigen Menschen finden werden.

 

Sascha, Mischling, geb. 10.2018, ca. 50 cm, kastriert

 

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Pflegestelle für Sascha erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

(Bei einer Adoptionsanfrage bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation. Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.