Elias - Für immer Copilot -


Elias lebte in Italien bei einer Familie. Er hatte zwar ein Zuhause aber eine medizinische Versorgung erhielt er leider nicht. Als man die Tierschützer um Hilfe bat, war der Zustand von Elias kaum zu ertragen. Längere Zeit muss er mit Leishmaniose unbehandelt gelebt haben um in einen solchen Zustand zu kommen. Sofort brachten wir Elias zum Tierarzt um alle Untersuchungen durchzuführen, anschließend war er mehrere Wochen in privater Obhut um die umfangreiche medizinische Betreuung zu gewährleisten.

 

Leider zog die Dame, die sich um Elias kümmerte, in den Norden Italiens und daher zog Elias im August 2020 auf das Oasi Nuova Vita um. Auch hier wurde seine enge medizinische Betreuung weiter fortgeführt und der Zustand von Elias hatte sich bis dahin schon zusehends gebessert. Dennoch war er auf Dauer hier nicht gut genug untergebracht, vor allem der Staub im Projekt machte seiner Atmung und seinen Augen schwer zu schaffen.

 

Somit entschlossen wir uns im September 2020, Elias als Notfall in die Streuner-WG (unsere Pflegestelle in Baden-Württemberg) zu holen.

 

Zusammen mit einer tollen Tierärtzin an unserer Seite kümmern sich Papa Pit und Mama Gudi hier liebevoll um den kleinen Elias und endlich nach weiteren erforderlichen Therapien geht es mit grossen Schritten weiter voran. Dennoch wird Elias auch weiterhin eng betreut werden müssen, eventuell wird auch zu einem späteren Zeitpunkt noch eine Operation seiner Nase nötig sein.

 

Aus diesem Grund und allem voran, dass Elias ein außergewöhnlich enges Verhältnis zu seinen Pflegeeltern hat, haben wir uns dazu entschlossen, dass Elias dauerhaft Copilot von seinem Papa Pit bleiben darf.

 

Wir werden Elias mit seiner Geschichte und seinen Bildern, wie er in Süditalien ins Projekt Oasi Nuova Vita von Luigia aufgenommene wurde, auf der Homepage unter dem Menüpunkt Pflegestelle belassen. Immer wieder werden wir dort weiter von Elias berichten. Viele von euch haben ihn unterstützt und haben seinen Kampf ums Überleben mit verfolgt…

 

Dafür sagen wir Danke!❤️

 

Wir würden uns natürlich freuen, wenn ein paar Paten an seiner Seite bleiben, denn seine medizinische Betreuung ist natürlich sehr kostenintensiv.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Patenschaft für Elias erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.