Tiziana


Wichtige Info: Obwohl die Zusammenarbeit mit dem Projekt Oasi Nuova beendet wurde, möchten wir dennoch unsere Fotos/Infotexte zur Verfügung stellen für mögliche Interessenten, Vereine und der Öffentlichkeit um ihnen die Chance auf Unterstützung und ein Zuhause zu ermöglichen.

Kontakt zur Projektleitung in Manduria/Süditalien Luigia Parco: gaia-onlus.manduria@libero.it


Unter dem Punkt Hunde in Pflegestelle Deutschland und Vermittlungshilfe sind die Hunde zu finden, die wir aktuell vermitteln!

Tiziana ist eine ehemalige Besitzerhündin, die nicht kastriert wurde und somit ungewollt Nachwuchs zur Welt gebracht hat (Sie ist die Mama der T-Welpen - u.a. von Toby). Bei Regen und Kälte hielt sie ihr Besitzer zusammen mit ihren Welpen in einer nassen und dreckigen Baracke bis unsere Tierschützer auf die kleine Familie aufmerksam wurde.

Zunächst wollte der Besitzer Tiziana nicht aushändigen, sondern den Tierschützern lediglich ihre Welpen überlassen. Unabhängig davon, dass man eine Familie nicht trennt, waren die Welpen auch viel zu jung um von ihrer Mutter getrennt zu werden. Nach vielen eindringlichen Gesprächen konnte die gesamte Familie in Obhut genommen werden. Endlich konnten alle gut behütet in den nächsten Wochen aufwachsen.

Tiziana war aufgrund ihre schlechten Haltung anfangs sehr zurückhaltend gegenüber Menschen, aber nach und nach wuchs das Vertrauen. Sie hat große Fortschritte gemacht, hat aber noch immer Angst vor fremden Männern.

Für ihre Welpen konnten wir nach und nach eigene Familien finden, doch für Tiziana konnten wir lange Zeit nichts tun. Ihr Besitzer wollte sie definitiv zurück haben und wir durften nicht daran denken, sie wieder in solche Verhältnisse abgeben zu müssen.

So gingen im März zunächst alle Welpen auf die Reise und erst jetzt, nach einem langen Kampf, darf Tiziana sich nun auch nach einer eigenen Familie umsehen.

Für Tiziana werden Menschen mit entsprechender Erfahrung, Zeit und Geduld gesucht, die ein Hund aus dem Ausland mit einer solchen Vergangenheit benötigt. Tiziana wird in ihrem Leben nichts kennengelernt haben.

Auf dem Oasi Nuova Vita hat sie zusammen mit ihren Welpen täglich im freilaufenden Rudel gelebt und ist ausnahmslos mit allen Hunden verträglich.

In ihrem zukünftigen Zuhause wünschen wir Tiziana ebenso einen souveränen Hundepartner an ihrer Seite.

Tiziana, Mischlingshündin, geb. 04.2017, ca. 45 cm

 Aufenthalt: Projekt Oasi Nuova Vita/Luigia Parco