Swami


Über die Vorgeschichte von Swami ist uns leider nichts bekannt, hatte sie einmal ein Zuhause und wurde ausgesetzt?... Aufgrund eines Hinweises wurde Luigia zu einem verlassenen Haus geführt, wo sich Swami mit ihren Welpen befand. Bei brütender Hitze hatten die Kleinen kein Wasser und keine Nahrung, so daß Luigia die drei Welpen sofort in ihre Obhut nahm um sie zu versorgen. Swami war zu diesem Zeitpunkt unterwegs und nicht bei ihren Welpen und so mussten man sie zunächst zurück lassen. Eine Dame erklärte sich bereit, sich um die Versorgung von Swami zu kümmern, damit sie regelmäßig an diesen Ort zurück kommt, um sie dann endlich sichern zu können. Es ist gelungen und so konnten wir die Familie vor Kurzem auf dem Oasi wieder vereinen. Ihre Welpen sind mittlerweile alt genug ausreisen zu können, sofern sie eine Adoption finden und so machen wir uns natürlich auch für Swami auf die Suche. In der kurzen Zeit, in der sie in der Obhut des Oasi ist, können wir sie definitiv als freundlich gegenüber Menschen beschreiben. Auch klappt es mit den meisten anderen Hunden, jedoch derzeit noch nicht mit allen. Sie wird aber diesbezüglich, wie alle anderen Neuaufnahmen auch, ihre Zeit brauchen um sich einzuleben, bis wir dann eine verlässlichere Aussage hierzu treffen können.

 

Swami, geb. ca 2015/2016, ca. 50 cm

 

Für jeden Hund der das Oasi Nuova Vita durch Adoption verlässt, kann ein anderer Notfall von der Strasse oder einem Canile aufgenommen werden. 

 

Wenn Sie Swami kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie helfen möchten, ihr ein glückliches Leben zu ermöglichen, können Sie auch eine Patenschaft für Swami übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie uns, für sämtliche Kosten, wie Futter, tierärztliche Versorgung, jährliche Prophylaxe, Reinigung und alles weitere, was Swami benötigt, aufzukommen.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Swami erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.