Natalie


Wir wissen nicht woher sie kommt und wie ihr bisheriger Lebensweg war...Natalie saß im Dezember angebunden vor dem Tor des Oasi Nuova Vita. Auch wenn die Station aus allen Nähten Platz durch die vielen Notfälle die uns zum Jahresende 2018 erreichten, bereichert ein neuer Sonnenschein nun das Oasi Rudel. Natalie teilt nun mit Aramis ein Gehege und die beiden kommen gut miteinander aus...auch konnte sie bereits die ersten Runde im Rudel frei laufen. Menschen findet Natalie ebenso klasse und freut sich, wenn man ihr ein wenig Zeit im stressigen Tierschutzalltag widmet. Eine Hündin mit wundervollem Charakter, leider aber werden ihre Chancen auf ein Zuhause durch die von Menschen ernannte "Liste" auf ein Minimum reduziert. Als Listenhundmix ist für Natalie die Einreise nach Deutschland verboten. Wir hoffen nun, dass Natalie ihre Menschen in der Schweiz finden wird.

 

Natalie, geb. ca. 2016, ca. 50 cm

 

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden. 

 

Wenn Sie Natalie kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für Natalie übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie Natalie in ihrer dringend benötigten monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Natalie erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.