Ida


In den frühen Morgenstunden, als unsere Helfer zum Oasi kamen, fanden sie diese verschüchterte Hündin vor dem Tor des Oasi angebunden. Wir werden es nie verstehen. :(

 

Wir haben sie Ida getauft. Wir vermuten, dass sie ein Zuhause hatte aufgrund ihres optisch guten Zustandes. Vielleicht gehörte sie einem Jäger und war zur Jagd nicht brauchbar.

 

Noch ist Ida total verschüchtert und weiß gar nicht, was mit ihr geschieht. Bei jedem Geräusch durch die anderen Hunde erschreckt sie sich, macht sich ganz steif und zittert am ganzen Körper. Wenn unsere Helferin Alexandra mit ihr alleine ist und es ruhiger auf dem Gelände wird, kommt Ida gerne um sich streicheln zu lassen.

Unsere Helfer werden alles tun, damit Ida sich hoffentlich bald wohler fühlt... Solange bis wir für sie ein neues Zuhause finden werden.

 

Update: Ida wurde zum Notfall. Sie kommt nicht zurecht im Projekt. Sie liebt Menschen und Hunde über alles. Aber sie traut sich nicht im Rudel mitzulaufen. Dringend braucht sie eine Familie, ihren Menschen. Gerne auch mit einem Hundefreund an der Seite. 

 

Ida, geb. ca. 01.2018 (geschätzt), ~50 cm

 

 

Ein Test zur Verträglichkeit mit Katzen kann vorab nicht durchgeführt werden.

Letztendlich sind diese Test auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie Erfahrung der zukünftigen Adoptanten abhängig ist.

 

Für Ida suchen wir ausschließlich einen Endplatz und keine Pflegestelle.

 

Für jeden Hund, der durch eine Adoption das Oasi Nuova Vita verlässt, kann ein weiterer Notfall aufgenommen werden.

 

Wenn Sie Ida kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für sie übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie Ida in ihrer dringend benötigten monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Ida erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

(Bei einer Adoptionsanfrage bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation. Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.