Flo


Flo wurde einfach an das Oasi Tor gebunden und musste dort die ganze Nacht in bitterer Kälte ausharren, bis Luigia und ihre Mitarbeiter sie morgens so vorfanden. Sofort wurde sie mit Futter und Wasser versorgt und eine Hütte mit warmen Decken wurde hergerichtet. Sie war abgemagert und schien gesundheitliche Probleme zu haben. Dank der grossartigen Unterstützung lieber Menschen, konnten wir sie dem Tierarzt vorstellen und die nötigen Untersuchungen durchführen lassen. Flo ist körperlich und organisch gesund, die Test waren alle ohne Befund. Allerdings hat Flo aufgrund ihrer vorherigen Haltung, zu der wir leider nichts genaueres wissen, psychische Schäden davon getragen. In Stresssituationen zeigt sie stereotypisches Verhalten (auch bekannt als sog. Zwingerkoller). Sie verletzt sich dabei selber und andere nicht. Sie lässt sich auch recht gut durch Ansprache aus einer solchen Situation herausholen. Das Leben in einer Auffangstation ist für einen Hund wie Floh leider Stress und daher braucht sie ganz dringend ein ruhigeres Zuhause bei erfahrene Menschen, die an diesem Problem mit ihr arbeiten. Ob es mal ganz verschwinden wird wissen wir nicht aber Zuwendung, Auslastung und vor allem Liebe hat ja oft schon einiges geschafft. Flo ist Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und eine liebenswerte, verschmuste Hündin. Leider zeigt sie sich, zumindest innerhalb des Projektes, unverträglich mit Artgenossen. Daher und auch in Bezug auf ihr Handycap, kann Flo leider nicht frei mit dem Rudel auf dem Oasi laufen und ist daher umso mehr ein Notfall der uns sehr traurig stimmt. Als Rottweiler steht Flo in vielen Bundesländern auf der Rasseliste 2 und die vorgeschriebenen Haltungsbedingungen müssen daher erfüllt werden.

 

Flo, geb. ca. 2013, ca. 50 cm

 

Für jeden Hund, der das Oasi Nuova Vita durch Adoption verlässt, kann ein anderer Notfall von der Strasse oder einem Canile aufgenommen werden. 

 

Wenn Sie Flo kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie helfen möchten, ihr ein glückliches Leben zu ermöglichen, können Sie auch eine Patenschaft für Flo übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie uns, für sämtliche Kosten, wie Futter, tierärztliche Versorgung, jährliche Prophylaxe, Reinigung und alles weitere, was Flo benötigt, aufzukommen.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Flo erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.