Aina - Reserviert -


Ein Video, das zeigt, wo Aina mit ihrer Tochter vor ihrer Rettung und Unterbringung lebten.

Aina lebte mit ihrer 8-monatigen Tochter Aila in den Olivenfeldern außerhalb der Stadt... Ein Zuhause hatten die beiden nicht (Das Video am Anfang zeigt den Lebensraum der beiden.)

Aina war schon wieder hochträchtig... Viele Tierschützer wussten um die beiden, aber niemand unternahm etwas bzw. alle wollten Aina, die kurz vor der Geburt stand, kastrieren. Natürlich gibt es genug Leid, aber einer Mutter die Babys zu nehmen kurz vor der Geburt, ist für uns ein NO GO!

 

Trotz vieler Schwierigkeiten konnten wir beide getrennt von einander nun auf private, kostenpflichtige Pflegestellen unterbringen und Aina brachte wenige Tage später 5 Welpen zur Welt. Leider waren vier von ihnen zu schwach und starben.

 

Aina konnte sich nun von allem auf ihrer Pflegestelle erholen, wird hier gut umsorgt und kann ohne Gefahren ihren verbliebenen Welpen Aimo groß ziehen.

Langsam wird es aber Zeit, dass wir uns für sie und Aimo auf die Suche nach einem passenden Zuhause machen. Auf Dauer können sie nicht auf dieser Pflegestelle nicht bleiben und den Umzug auf das Oasi würden wir den kleinen Hunden gerne ersparen.

Sie ist eine sehr liebe, angenehme Hündin. Außerdem ist sie verträglich, auch Katzen sind der kleinen Hündin bekannt und auf der Pflegestelle gibt es da keine Probleme.

 

Aina, Mischling, geb. ca. 2016/2017, ~30 cm 

 

Für Aina suchen wir ausschließlich einen Endplatz und keine Pflegestelle.

 

Wenn Sie Aina kein Zuhause schenken können, ihre Geschichte Sie aber berührt hat und Sie trotzdem helfen möchten, können Sie auch eine Patenschaft für sie übernehmen. Mit Ihrem monatlichen Beitrag (frei wählbar) unterstützen Sie Aina in ihrer dringend benötigten monatlichen Grundversorgung.

 

Wenn Sie weitere Informationen zu einer Adoption oder Patenschaft für Aina erhalten möchten, schreiben Sie über dieses Kontaktformular:

(Bei einer Adoptionsanfrage bitten wir um eine ausführliche Beschreibung zur aktuellen Lebenssituation. Nur so können wir uns vorab einen ersten Eindruck machen, ob es sich für den ausgesuchten Hund um ein passendes Zuhause handeln könnte.)

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.